Sonstige Leistungen

  

Sicherheit

 

Wir sind für Sie über unsere Notrufnummer "Rund um die Uhr" für den Notfall telefonisch zu erreichen. Für unsere Patienten bieten wir in Kooperation mit der Firma Vitakt Hausnotrufgeräte, Brand- und Feuermelder an. Im Notfall werden wir über die Notrufzentrale der Firma Vitakt informiert und fahren Sie schnellstmöglich an.

 

Häusliche Schulung

 

Unsere Pflegekräfte haben immer ein offenes Ohr, beraten und schulen Sie gerne in allen Bereichen der häuslichen Pflege. Sie bekommen ausreichende Hilfestellungen bei Problemen des täglichen Lebens.

 

Häusliche Beratung § 37 Abs. 3 SGB XI

 

Werden Sie von einem Angehörigen gepflegt? So haben Sie bei Bezug von Pflegegeld den Anspruch auf eine häusliche Beratung gemäß § 37 Abs. 3 SGB XI. Patienten in Pflegestufe 1 und 2 können die Beratung halbjährlich und Patienten in Pflegestufe 3 vierteljährlich in Anspruch nehmen.

Die Kosten übernimmt Ihre Pflegekasse.

 

Verhinderungspflege

 

Ist Ihre Pflegeperson wegen eines Urlaubes, Krankheit oder aus anderen Gründen nicht in der Lage, Ihre Pflege sicherzustellen, so haben Sie einen Anspruch auf Verhinderungspflege. Im Rahmen der Verhinderungspflege übernehmen wir für maximal vier Wochen oder bis zu einem Höchstbetrag von 1.510 Euro pro Kalenderjahr die Pflege für Sie und rechnen diese direkt mit Ihrer Pflegekasse ab.

 

Vermittlung

 

Gerne sind wir Ihnen bei der Vermittlung von Friseuren, Krankengymnasten, Masseuren, Ergotherapeuten usw. behiflich.

 

pps privater pflegeservice mauerstetten
Kirchplatz 3
87665 Mauerstetten

Telefon: +49 8341 14428

Notruf:   +49 172 8320570

Telefax: +49 8341 993542

info@pps-mauerstetten.de

 

   

Unsere Bürozeit ist Montag bis Freitag von 08.00-12.00 Uhr und nach Vereinbarung

   

Druckversion Druckversion | Sitemap
© pps privater pflegeservice mauerstetten